München Panda Ausgaben zur Numismata

Bei diesen Stücken handelt es sich rein rechtlich um Medaillien, nicht um Münzen. Sie werden daher auch als Gedenkprägungen bezeichnet. Früher war die chinesische Prägestätte auf der bedeutsamen Münzenbörse Numismata in München als Aussteller vertreten. Anlässlich des Messeauftritts wurde spezielle Gedenkprägungen und Gold und Silber herausgegeben. Diese Medaillen erfreuten sich großer Beliebtheit bei den Besuchern und Sammlern. Diese Stücke heute vom Zweitmarkt zu beschaffen, ist ausgesprochen schwierig.




Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 21 Artikeln)